von Katja Schäfer

 

Yoga in Heidelberg

Gerade habe ich einen Anruf von Manoj, dem Gründer der „Yoga-at“-Plattform, bekommen. Er fragte mich ob ich in diesem Sommer im Rahmen der „Yoga at Neckarwiese“-Kurse Yoga in Heidelberg unterrichten möchte!!!

Klar möchte ich das! Was für eine Ehre!

Aber was ist „Yoga at“ überhaupt?

„Yoga-at“ ist die Plattform auf der Yogis und Yoginis Kurse in ihrer Umgebung finden können, angefangen mit „Yoga at Neckarwiese“ in Heidelberg. Aber die Community ist nicht nur für die Übenden interessant. Auch Yogalehrer, egal ob Freelancer oder Studioinhaber können ihr Angebot dort bewerben oder finden Partner für gemeinsame Yoga-Events.

Cool, oder?

„Yoga at“ ist also ein Gemeinschaftprojekt bei dem jeder mitwirken und profitieren kann.

Warum ich mich so freue?

Im vergangenen Jahr habe ich die Yogis oft auf der Neckarwiese gesehen, immer dann wenn ich gerade meine Stand-up-Paddling Kurse vorbereitete.
Zwar konnte ich nicht mitüben, aber Manoj und ich lernten uns dort trotzdem kennen. Ich erfuhr, dass er die Facebookgruppe „Yoga in Heidelberg“ leitet und dass Yogalehrer und Schüler in dieser Gruppe zusammenfinden.

Manojs Motto:

 „Ein Tag, der mit Yoga anfängt, ist ein guter Tag“

 

Im Herbst ging ich dann auch selbst in Manojs Yogastunden, allerdings indoor, und stellte fest, dass er echt ein toller und authentischer Lehrer ist. Für ihn ist Yoga nicht einfach nur ein paar Sportübungen. Er ist mit der Yogaphilosophie von klein an aufgewachsen und kann die körperlichen Asanas sowie die Atemübungen gut vermitteln.
Auch Meditation gehört zu seinem beliebten Unterricht. Manchmal veranstaltet er sogar spezielle Meditaionsworkshops zum Vollmond. Hier erfährst du noch mehr über Manoj.

Inzwischen ist „Yoga-at“ zu einer richtigen Community angewachsen und Manoj hat die Internetseite www.yogaat.de ins Leben gerufen.

Sein Ziel für die „Yoga-at“-Plattform ist es, die Menschen zusammen zu bringen, damit jeder profitieren kann. Er wünscht sich ein offenes Netzwerk das die Werte Güte, Hilfsbereitschaft, Freundschaft und Respekt lebt. Er ist für ein Miteinander und kein Gegeneinander und ich bin stolz darauf, dass ich in diesem Sommer Teil dieses Netzwerks sein darf.

Auf den Bilder untern siehst du den aktuellen Unterrricht. Meine Sunden werden ab dem 26. Juni hinzu kommen.

Dann werde ich immer montags von 18.30-20.00 Uhr auf der Neckarwiese in der Nähe des Bootsverleihs Hatha-Yoga-Flow unterrichten. Komm und mach mit!

Und das Beste für dich? Die Probestunde kostet nur einen Euro. Das solltest du unbedinget ausprobieren bevor du dir eine Mehrfachkarte oder einen unlimited Pass holst! (Hier gehts zur Anmeldung)

Das wird ein toller Yoga Sommer! Ich freue mich drauf!

Namasté

Deine Katja

 

PS: Wenn wir achtsam mit uns selbst und mit anderen umgehen, werden wir ganz nebenbei auch eine bessere Welt schaffen. Davon bin ich überzeugt.

PPS: Wenn du möchtest, trage dich gerne in meinen Newsletter in der Sidebar ein, „like“ meine Facebookseite cocoSUP oder trete meiner Facebook Gruppe „coco’s Yogis“ damit du auch spontane Ankündigungen nicht verpasst.

Yoga in Heidelberg
Yoga in Heidelberg

Noch mehr Fotos von den abentlichen Yogastunden am Neckar findest du auch bei Heidelberg24.